Laut FOCUS Ärzteliste auch wieder 2017 unter den Top Medizinern für Nasenkorrekturen

Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin – das Team von Dr. med. Bromba freut sich auf Sie!

Nasenkompetenzzentrum im St. Josef- Krankenhaus Essen-Kupferdreh

Die Chefärzte Dr. Bromba aus Essen und Prof. Dr. Gubisch aus Stuttgart haben zum 1. Oktober 2011 das Nasenkompetenzzentrum gegründet. Mit dem Nasenkompetenzzentrum sollen die Fortschritte in der Rhinochirurgie gebündelt und der fachliche Austausch gestärkt werden. Momentan sind nur wenige Krankenhäuser in Deutschland auf Korrekturen der inneren und äußeren Nase spezialisiert.

Nasenoperation - Kombination aus HNO-Facharzt und plastischer Chirurgie notwendig

Chefarzt Dr. med. Michael Bromba hat die Abteilung für Plastisch Ästhetische Chirurgie an den Katholischen Kliniken in Essen-Kupferdreh zu einem anerkannten Zentrum für Nasen-Operationen gemacht. Jedes Jahr führen Dr. med. Bromba und sein Team 800 Nasenoperationen in Essen-Kupferdreh durch, mit dieser Zahl sind sie führend in Deutschland. Die Patienten werden meist durch HNO-Fachärzte eingewiesen. Im Rahmen der Eingriffe werden Funktionsstörungen in der inneren Nase behoben oder äußere Verletzungen und Deformationen der Nase korrigiert.

Die Zahl der Naseneingriffe hat in den letzten Jahren in den beiden Abteilungen stetig zugenommen. Hierbei handelt es sich sowohl um angeborene als auch erworbene Krankheitsbilder (Unfälle, Tumore etc.) der inneren und äußeren Nase. Aus diesem Grund plante Dr. med. Bromba gemeinsam mit Prof. Gubisch aus Stuttgart die Gründung des Nasenkompetenzzentrums, um die zunehmenden Anforderungen an die Rhinochirurgie besser wissenschaftlich begleiten zu können.

Nasenkorrektur und Nasen-OP in Essen

Mittlerweile kommen 40 Prozent der Patienten in das Kupferdreher Krankenhaus, nachdem  andernorts oder im Ausland durchgeführte Naseneingriffe nicht den erwünschten Erfolg gehabt haben. Teilweise wurden die Patienten bis zu sechs Mal voroperiert, stellt der Plastisch Ästhetische Chirurg Dr. med. Bromba fest.

Gerade für Nasenkorrekturen, entweder nach bereits durchgeführten Operationen oder nach schweren Unfällen, ist die Kombination aus HNO-Fachwissen und plastischer Chirurgie unverzichtbar.

Beispiele für Nasen Operationen:

  • Aufbau einer eingedrückten Nase
  • Korrektur einer Nasendeformität bei Patienten mit einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte
  • Wiederherstellung der Nase nach einer Tumoroperation
  • Korrektur einer komplexen Nasenscheidewandverbiegung: Die Mediziner nehmen die Nasenscheidewand heraus, rekonstruieren sie und setzen sie wieder zurück.  Im Rahmen einer solchen Nasenoperation erhalten die Patienten wieder eine funktionierende, auch äußerlich intakte Nase.
  • Neben den medizinisch notwendigen Nasenoperationen führt Dr. med. M. Bromba ebenfalls Schönheitsoperationen durch, um eine unerwünschte Nasenform zu korrigieren. In einem Ranking der Zeitschrift BUNTE landete der Plastisch Ästhetische Chirurg unter den vier besten Chirurgen für die perfekte Nase.

Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin –
das Team von Dr. med. Bromba freut sich auf Sie!