Laut FOCUS Ärzteliste ist Dr. med. Bromba auch 2020 wieder unter den Top Medizinern für Nasenkorrekturen – Wir bieten auch Online-Beratungstermine an. Jetzt Termin vereinbaren!

Das Brustimplantat nach dem Brustaufbau

Nach einer Brustamputation stehen viele Frauen vor der Frage, ob und wie sie sich ihre Brüste wieder aufbauen lassen. Dabei handelt es sich um eine ganz individuelle, persönliche Entscheidung, die von den meisten Frauen nicht ganz einfach zu treffen ist. Der Aufbau der Brust, nicht nur eine ästhetische Entscheidung, sondern vor allem ist es ein gesundheitlicher Aspekt.

Brustaufbau - Mehrere Möglichkeiten für eine neue Brust

Um die Brust wieder neu aufzubauen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Nicht nur die individuellen Körperformen sind dabei wichtig, sondern auch die Wunschvorstellungen der Frauen spielen eine große Rolle. Sehr häufig wird der Brustaufbau durch ein Implantat gewählt. Dr. med. Bromba wird vor dem geplanten Eingriff die Vorgehensweise mit Ihnen genau besprechen.

Wichtige Aspekte sind:

– Ihr Gesundheitszustand,
– die Form und Größe Ihrer Brüste,
– der Anteil der verbliebenen Haut und Gewebeteile.

Natürlich wird der Brustaufbau durch Implantat auch an Ihre eigenen Vorstellungen und Ihren persönlichen Lebensstil angepasst.

Brustaufbau durch ein Implantat - Die zeitliche Planung

Für den Brustaufbau durch Implantat gibt es verschiedene Möglichkeiten. Wird die Brust gleich während der Brustkrebsoperation wieder aufgebaut, bezeichnen Mediziner das als sofortige Rekonstruktion. Es ist aber auch möglich, den Brustaufbau durch ein Brustimplantat einige Wochen oder sogar Jahre nach der Brustkrebsoperation durchzuführen. Die Entscheidung liegt letztendlich bei Ihnen als Betroffene.

Wann der Brustaufbau durch ein Brustimplantat durchgeführt werden kann, hängt in erster Linie davon ab, welche Behandlungen noch durchgeführt werden müssen. Ein Implantat wird erst dann eingesetzt, wenn die Chemotherapie oder Bestrahlungstherapie abgeschlossen ist.

Sofortiger Brustaufbau nach der Operation

Dr. med. Bromba wird anhand Ihrer individuellen Situation mit Ihnen gemeinsam entscheiden, wann der richtige Zeitpunkt für den Brustaufbau durch ein Brustimplantat ist. Der größte Vorteil, den der sofortige Brustaufbau mit sich bringt, ist die Tatsache, dass Sie nach dem Erwachen aus der Narkose schon den Anfang für die Rekonstruktion Ihrer Brust gemacht haben.

Der sofortige Brustaufbau durch Implantat bedeutet zwar im ersten Moment eine bedeutend längere Operation, hat aber dann den Vorteil, dass Ihnen der Schock, sich ohne Brüste zu sehen, erspart bleibt. Allerdings sollten Sie auch daran denken, dass sich das Aussehen Ihrer Brüste durchaus verändert haben kann. Bis ein endgültiges Resultat der Wiederherstellung erreicht werden kann, wird unter Umständen noch einige Zeit vergehen.

Ein späterer Brustaufbau durch ein Brustimplantat

Mehrere Gründe können dafür verantwortlich sein, dass sich Dr. med. Bromba für einen Brustaufbau durch ein Brustimplantat zu einem späteren Zeitpunkt entscheidet. Diese Methode wird als verzögerte oder sekundäre Rekonstruktion bezeichnet. Manchmal spielt Ihre Psyche dabei eine Rolle und manchmal liegt die Verzögerung einfach daran, dass die Behandlung noch nicht abgeschlossen ist.

Die sekundäre Rekonstruktion hat für Sie den Vorteil, dass Sie mehr Zeit haben, Ihre Entscheidung zu treffen. Sie können sich zu Beginn erst einmal ausschließlich auf mögliche Folgebehandlungen konzentrieren und entscheiden danach erst, ob bei Ihnen ein Brustaufbau durch ein Implantat durchgeführt werden soll oder ob Sie eine andere Möglichkeit der Rekonstruktion Ihrer Brust in Betracht ziehen.

Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin –
das Team von Dr. med. Bromba freut sich auf Sie!

Download

Informationen / Tipps

Tipps für ästhetische Eingriffe

Auch ein plastisch-ästhetischer Eingriff ist eine Operation. Vor jedem Eingriff im ästhetisch-plastischen Bereich sollte man sich sehr gut informieren und einige grundlegende Tipps beherzigen. Wir haben hier einige Punkte zusammengestellt, die Sie in Ihre Überlegungen einbeziehen sollten. Für weitere Fragen steht das Team von Dr. Bromba gerne zur Verfügung.

Patienteninformationen

Seriöse Erstinformationen zu den verschiedenen Leistungen eines Arztes vermitteln dem Patienten einen ersten Eindruck und lassen ihn beruhigter Entscheidungen für sich abwägen und anschließend in ein Beratungsgespräch gehen. Um auch Ihnen diese erste mögliche Hemmschwelle zu nehmen, haben wir auf den folgenden Seiten wichtige Informationen für Sie zusammengestellt.

Download

Anfahrt

Plastische und Ästhetische Chirurgie – Contilia Gruppe – Katholische Kliniken Ruhrhalbinsel